Mit neuem Fahrzeug schnell vor Ort, wenn’s brennt! BÜRGERDIENST e.V. unterstützt die Freiwillige Feuerwehr Wiesbaum bei der Anschaffung eines neuen Transportfahrzeugs

BÜRGERDIENST e.V. unterstützt die Freiwillige Feuerwehr Wiesbaum bei der Anschaffung eines neuen TransportfahrzeugsBÜRGERDIENST e.V. unterstützt die Freiwillige Feuerwehr Wiesbaum bei der Anschaffung eines neuen Transportfahrzeugs

Die Feuerwehr Wiesbaum ist eine sehr junge Wehr mit aktuell 24 sehr gut ausgebildeten Kameraden und Kameradinnen. Deren Ziel ist es unter dem Motto „Gott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr“ den Brandschutz und die Hilfeleistung in der Gemeinde Wiesbaum, dem Industriegebiet Wiesbaum und der VG Hillesheim sicher zu stellen, sowie das Dorfleben aktiv mit zu gestallten.

Als Einsatzfahrzeug steht ein Tragkraftspritzenfahrzeug – Wasser mit 6 Sitzplätzen zur Verfügung. Um mehr Personal zu den Übungen, Einsätzen und sonstigen Veranstaltungen befördern zu können hat der Förderverein vor einigen Jahren einen Mannschaftsbus angeschafft. Dieser wurde komplett aus eigenen Mitteln finanziert und als Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) normgerecht umgebaut.

Wegen erheblichen Rostschäden musste das MTF in diesem Jahr ersetzt werden.

Da die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehren in unserer Gesellschaft fast schon zur Selbstverständlichkeit geworden ist und die Gemeinden und Verbandsgemeinden die Wehren nur nach geltender Norm ausstatten können musste die Ersatzbeschaffung wieder aus Mitteln des Fördervereins bestritten werden.

Mit Hilfe der Spende des BÜRGERDIENST e.V. und den in Wiesbaum ansässigen Unternehmen war es uns möglich ein zukunftsfähiges gebrauchtes Fahrzeug zu beschaffen und normgerecht umzubauen.

Ein herzliches Dankeschön möchten wir auf diesem Weg dem BÜRGERDIENST e.V. und allen anderen Sponsoren aussprechen.